Project Description

Just Married

Kunde: Filmwerte GmbH
Regie: Rudolf Thome
Erscheinungsjahr: 1998
Bearbeitungsjahr: 2019
Quellmaterial: OBN 35mm
Arbeiten: Arriscan, Grading, Retusche, Sound, barrierefreie Fassung

Kurzinhalt:
Friedrich Bär, ein ehrgeiziger Berliner, und Frangipani Klein, Tochter des bekannten Kinokettenbesitzers Willi Klein, sind im siebten Himmel. Doch schon während der Flitterwochen ziehen erste dunkle Wolken auf. Friedrich, der von nun an die Geschäfte seines Schwiegervaters leitet, kann nur noch an seine Karriere denken. Der naiven Frangipani, die von Romantik, ewiger Liebe und eigenen Kindern träumt, passt das natürlich gar nicht. Ein Jahr später ist die erste Tochter da. Die Eheleute schlafen bereits in getrennten Betten, und Friedrich wird morgens am Badezimmerspiegel mit der Nachricht “Ich hasse dich” begrüßt. Ein weiteres Jahr später ist Familie Bär um einen Sohn gewachsen. Friedrich hat seit längerer Zeit eine Geliebte. Als Frangipani ihm auf die Schliche kommt, möchte sie sich rächen. Sie betrügt ihn mit einem Mann, den sie in der Disco kennengelernt hat. Schließlich versöhnen sich die beiden an Willi Kleins Sterbebett.
[filmportal.de]