Project Description

Gelbe Tage - Film
Gelbe Tage - Film
Filmfabrik

Gelbe Tage

Kunde: Filmfabrik
Regie: Ravin Asaf
Kamera: Erdal Kahraman
Erscheinungsjahr: 2002/2003
Bearbeitungsjahr: 2020
Quellmaterial: OBN 35mm
Arbeiten: ArriScan, Grading, Retusche, Tonmastering

Kurzinhalt:

Eine Opernsängerin mit leuchtend blonden Haaren kommt in ein kleines kurdisches Dorf. Sie heißt Hildegard und will dort ihre Doktorarbeit über kurdische Volkstänze und Gesänge schreiben. Der Junge Pascha, der immer für einen Streich zu haben ist, freundet sich mit ihr an. Doch die politische Situation in der Region ist angespannt: Der Irak-Krieg rückt näher, und die Dorfbewohner drängen die liebgewonnene Hildegard, wieder nach Deutschland zurückzukehren, bevor es zu einer Eskalation kommt. [filmportal.de]